AGB

Anwendungsbereich und Vertragsabschluss

Diese AGB sind Bestandteil jedes Vertrages zwischen Mueller EuroShop (nachfolgend “Anbieterin”) und der Kundin bzw. des Kunden (nachfolgend “Kunde”) und gelten für alle Angebote bzw. Dienstleistungen von Mueller EuroShop. Mit seiner Bestellung (schriftlich oder elektronisch) bzw. mit der Nutzung der Dienstleistung akzeptiert der Kunde die Geschäftsbedingungen samt den weiteren Bestandteilen des Vertrages mit der Anbieterin.

Leistungen und Rechte von Mueller EuroShop

Die Anbieterin erbringt die Dienstleistungen gemäss der Leistungs– und Kostenbeschreibung des bestellten Angebotes. Diese sind auf der Webseite http://www.switch24.info/euroshop publiziert.

Aufschaltung (Social Network Service)

Ihre Webseite wird nach Zahlungseingang in unserem Social Network Service (exklusiver Webkatalog) erfasst und interessierte Besucher (Kunden) auf Ihre Webseite weitergeleitet.

Leistungserbringung Dritte

Mueller EuroShop kann zur Leistungserbringung jederzeit Dritte beiziehen.

Gebühren, Rechnungstellung und Zahlungsbedingungen:

Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit unseren Kontoangaben.  Nach Zahlungseingang erfolgt die Aufschaltung. Es gilt eine Zahlungsfrist von 30 Tagen.

Gewährleistung und Haftung

Mueller EuroShop übernimmt keine Gewährleistung für das störungsfreie Funktionieren von Dienstleistungen anderer Dienstleisterinnen. Mueller EuroShop kann den ununterbrochenen Service, den Service zu einem bestimmten Zeitpunkt und die Qualität der gespeicherten oder übermittelten Daten nicht garantieren. Mueller EuroShop haftet nicht für Forderungen oder für Schäden, die den Kunden oder dessen Kunden entstehen, insbesondere für Schäden wegen Datenverlust oder wegen der Unmöglichkeit, Zugang zur Webseite zu erhalten oder Informationen zu senden und zu empfangen. Bei Vertragsverletzungen haftet Mueller Network Services für absichtliche oder grobfahrlässige Schäden die durch Mueller EuroShop verursacht wurden. In jedem Fall ist die Haftung von Mueller EuroShop auf den unmittelbaren Schaden oder bis zum Gegenwert der bezogenen Leistung beschränkt. In keinem Fall haftet Mueller EuroShop jedoch für Folgeschäden und entgangenen Gewinn. Mueller EuroShop übernimmt keine Haftung für Betriebsunterbrüche, die der Störungsbehebung, der Wartung, der Einführung neuer Technologien oder ähnlichen Zwecken dienen. Der Kunde haftet gegenüber Mueller EurShop für sämtliche Schäden, die auf die Verletzung seiner vertraglichen Verantwortung und Pflichten zurückzuführen sind. Der Kunde benützt die Dienstleistung und die darauf vorinstallierten Software auf eigenes Risiko. Der Vertrag mit Mueller EuroShop endet, je nach Bestellung, nach einem, zwei oder drei Jahr(en).

Datensicherung, Datenschutz und Datenbekanntgabe

Der Kunde ist für die Sicherung seiner Daten selbst verantwortlich. Mueller EuroShop kann nicht für den Verlust dieser Sicherung haftbar gemacht werden. Bei der Bearbeitung von persönlichen Daten hält sich Mueller EuroShop an das schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht. Mueller EuroShop wird die Daten des Kunden nicht an Dritte verkaufen oder zur Verfügung stellen.  Müller EuroShop behält sich jedoch das Recht vor, die Daten und Identität des Kunden auf behördliche Begehren bekannt zu geben. Bei sämtlichen Geschäftskontakten mit Mueller EuroShop ist der Kunde zu wahrheitsgetreuen Angaben verpflichtet. Der Kunde stimmt zu, dass seine gegenüber Mueller EuroShop gemachten persönlichen Angaben durch Mueller EuroShop zu Marketingzwecken für Dienstleistungen oder Produkte von Mueller EuroShop oder von ausgewählten Partnern verwendet werden können und dass Mueller EuroShop den Kunden auf interessante Angebote aufmerksam machen kann. Die persönlichen Angaben werden vertraulich behandelt. Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie unter http://www.switch24.info/euroshop/datenschutz/

Vertragsdauer und Kündigung

Der Vertrag zwischen Mueller EuroShop und dem Kunden tritt sofort nach Erhalt der Online-Bestellung des Kunden an die Anbieterin in Kraft. Der Vertrag wird für die Dauer des bestellten Angebotes für ein, zwei oder drei Jahr(e) abgeschlossen.  Es erfolgt keine Rückzahlung bei offline Schaltung der Webseite durch den Kunden vor Ablauf derJahresfristen.  Die Anbieterin ist berechtigt den Vertrag fristlos zu kündigen, wenn der Kunde gegen vertragliche Bestimmungen verstösst oder die Dienstleistungen zu rechtswidrigen Zwecken missbraucht.

Weitere Bestimmungen

Mueller EuroShop kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Es ist die Aufgabe des Kunden sich über Änderungen zu informieren. Die aktuelle Version ist jeweils auf der Webseite von Mueller EuroShop mit Datum der Gültigkeit ersichtlich.

Auf den Vertrag ist immer schweizerisches Recht anwendbar. Als Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten vereinbaren die Parteien in allen Fällen das Geschäftsdomizil von Mueller EuroShop (Mumpf, AG, Schweiz). Die Mueller EuroShop ist berechtigt, den Kunden an dessen Domizil zu belangen.

Salvatorische Klausel

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages als ungültig erweisen, ersetzen die Parteien diese durch neue, welche den ursprünglich angestrebten Zielen und Zwecken entsprechen. Die Gültigkeit der AGB bleibt in jedem Fall erhalten.

Gültig ab 30.03.2014

Mueller Internet Services schnell u. günstig einkaufen